Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Dipa Reisemobilbau Logo

Dipa

2 Tests und Fahrberichte

Nicht mehr gebaute Baureihen

Über Dipa

Die Campingbus-Marke Dipa steht für viel Echtholz und natürliche Baumaterialien in den Kastenwagenmodellen T5 und Crafter von Volkswagen. Professioller Ausbau auf ökologischer Basis in schwäbischer Präzision.

Dipa - Bernd Dieterich und Jürgen Pasler stehen mit ihren Namen für den Ausbaubetrieb. Seit rund 20 Jahren fertigen die Schwaben auf sehr schwäbische Weise Campingbusse: Sorgfältig gebaut, mit ausgesuchten Materialien und durchdachten Einrichtungen. Das ist typisch für Dipa. Den Schwerpunkt der Campingbus-Fertigung bilden die Modelle Dipa Merlin und Dipa Falke auf dem wendigen VW T5 mit kurzem und langem Radstand. Soll Wohnkomfort im Mittelpunkt stehen, sind die großformatigeren Campingbusse Dipa Bussard und Milan auf VW Crafter die bessere Wahl.