Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Designpreis für Rückfahrkamera

Vantecc, Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen

Für die Kombination von innovativer Technik und eigenständigem Design erhält die Rückfahrkamera Vantecc Twincam 230 den caravan-design-award 2010/2011.

27.08.2010 Redaktion promobil

Eine Spezialverklebung hält die Kamera von außen unsichtbar an der Innenseite der Heckscheibe. Beim Rückwärtsfahren schaltet die Twincam 230 auf die Rangierkamera um. Deren Blickwinkel ist speziell auf den Nahbereich optimiert. Bis kurz vor den Stoßfänger entgeht ihr kein Hindernis – auch bei völliger Dunkelheit.

Das Aluminium-Gehäuse ist nach Herstellerangaben robust. Die der Heckscheibe zugewandt Seite bildet die Scheibenwölbungen nach und dank der Spezialverklebung schmiegt sich die Twincam 230 dicht an die Scheibenkontur an. So stört sie im Innenraum nicht und ist selbst im rauen Einsatz vor Beschädigungen geschützt. Auch ein Verstellen der Sichtbereiche ist ausgeschlossen. Möglich wird diese Montageart durch eine maßgeschneiderte Anpassung des Gehäuses an jeden Fahrzeugtyp.

Trotzdem soll sich die Twincam 230 mit samt der Umschaltelektronik ohne bleibende Spuren und mit geringem Aufwand von innen demontieren lassen. Preis: 1369 Euro inklusive Steuerelektronik aber ohne Anzeigegerät.

Info auf dem Caravan Salon: Stand von Spacecamper (Halle 12 Stand B33); www.vantecc.de.


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar