Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Concorde carver Modell 2010 Seitenansicht

Concorde Carver

ab 2008

Alle Concorde Carver Generationen

Über Concorde Carver

Die Concorde Carver Wohnmobile auf der Basis des Iveco Daily gibt es als 8 integrierte Varianten. Die Reisemobile verfügen über Spezialfahrgestelle, bei denen Concorde die Sitzposition des Fahrers optimiert hat. 

Die Anhängelast des Carver Reisemobils beträgt 3,5 t, die Fahrzeuge haben Abmessungen zwischen 7,28 m und 8,78 m auf. In der Höhe sind es stolze 3,31 m. Der Concorde Carver verfügt über 4 zugelassene Sitzplätze. Für die Übernachtung stehen mindestens 4 Schafstätten zur Verfügung.

Absolute Premiumklasse genießen das Bad und die L-förmige Küche. Hölzer und Sitzbezüge sind exklusiver Natur. Die Fahrzeuge der Reihe Carver glänzen mit Heiztechnik von ALDE bereits in der Serienausstattung. Stauräume, Heckgarage, Winterfestigkeit und Autarkie sind vorbildlich gelöst. Individuelle Extrawünsche für die Ausstattungen sind bei Concorde möglich. Das Gesamtkonzept zielt auf extravaganten Luxus und maximalen Komfort. Wer von Einstiegspreisen von 133.900 Euro nicht abgeschreckt wird, findet auf der Homepage und im Onlinekatalog weitere wissenswerte Details.