Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Concorde trifft auf Hünerkopf

Luxus-Reisemobil mit drei Slide-Outs

Concorde Charisma Hünerkopf Foto: Hünerkopf Neukirchen 4 Bilder

Reisemobil-Ausbauer Hünerkopf aus Neukirchen ist bekannt dafür, individuelle Kundenwünsche zu erfüllen. Der Concorde Charisma mit drei Slide-Outs bietet reichlich Platz für drei Personen.

10.12.2014 Redaktion promobil

Den Charisma gab es bisher nicht mit Slide-Outs, jetzt kommt er gleich mit dreien daher. Die Slide-Outs sorgen für so viel Platz wie noch nie zuvor. Im Wohnbereich kommen 50 Zentimeter hinzu. Das Schlafzimmer erhält an beiden Seiten jeweils 30 Zentimeter extra. Die Erker-ähnlichen Auszüge lassen sich per Elektromotor ausfahren.

Hünerkopf Concorde Charisma mit Slide-Out und Autogarage

Der hintere Bereich des Fahrzeugs wurde grundlegend umgebaut, denn der Kunde wollte nicht nur für sich selbst mehr Platz. Hünerkopf hat die bereits vorhandene, für einen Smart vorgesehene Garage so vergrößert. Jetzt kann passt das Auto des Kunden, ein Aston Martin Cygnet, ebenfalls bequem ins Reisemobil hinein.

Die Wohn- und Schlafräume des Concorde Charisma hat Hünerkopf mit hochwertigem Interieur ausgestattet. Durch die Verbreiterung gewinnen sie nochmal deutlich an Ausdruck. Designfußböden, aus Naturstein gefertigte Arbeitsplatten und Wandverkleidungen in Leichtbauweise sowie die in Wände und Decken eingelassene LED-Beleuchtungstechnik kommen durch den dazugewonnenen Raum noch stärker zur Geltung.

Preis und Gewicht

Durch den Einsatz von Leichtbau-Elementen bleibt Hünerkopf bei diesem Fahrzeug noch unter 6.000 kg Gesamtgewicht im Leerzustand. Der Einbau der drei Slide-Outs, der Umbau der Heckgarage und im Innenraum kosteten bei dem Concorde Charisma etwa 102.000 Euro - zusätzlich zum Preis des Liners, versteht sich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar