Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Caravaning-Industrie

Präsidium gewählt

Der CIVD hat auf der Mitgliederversammlung des Herstellerverbandes sein Präsidium neu gewählt Foto: Volker Hammermeister

Der CIVD hat auf der Mitgliederversammlung des Herstellerverbandes sein Präsidium neu gewählt.

06.09.2011 Redaktion promobil

Klaus Förtsch wurde als Präsident bestätigt; er ist Geschäftsführer der Fendt-Caravan GmbH. Auch Dr. Holger Siebert, Geschäftsführer der Eura Mobil GmbH, bleibt im Vorstand des Verbandes. Außerdem sind im Präsidium: Hermann Pfaff (Hymer), Ulrich Schoppmann (LMC und T.E.C.) und Michael Tregner (KnausTabbert). Jürgen Vöhringer (Vöhringer GmbH) löst Joachim Kinscher ab und wird die Caravaning-Zulieferindustrie vertreten.

Der CIVD vertritt die Interessen der deutschen und europäischen Hersteller von Reisemobilen und Caravans, sowie der Caravaning-Zulieferindustrie. Außerdem ist er der ideelle Träger der weltgrößten Caravaning-Messe, des Caravan Salon Düsseldorf.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar