Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Chausson Titanium 738 XLB und 747 GA

CMT Neuheit - TI mit pfiffigem Layout

Chausson Titanium 747 XLB (2017) Foto: Sophia Pfisterer 10 Bilder

Die Titanium-Sondermodelle haben bereits Tradition bei Chausson. Anders als üblich zeichnen sie sich neben viel Ausstattung auch durch neue Grundrissideen aus, die so noch nicht zu finden waren.

13.01.2017 Sophia Pfisterer

Bei den Chausson Titanium Sondermodellen handelt es sich nicht nur um Fahrzeuge zum attraktiven Preis mit besonderem Dekor und umfangreicher Serienausstattung, sie erweitern das Programm der Marke um weitere Grundrisse. In dieser Tugend üben sich auch die aktuellen Modelle 738 XLB und 747 GA.

Chausson Titanium: Aus Sitzbank werden Einzelsitze

Die Sondermodelle von Chausson setzen auf eine Sitzgruppe mit gemütlichen Längsbänken, die für die Fahrt zu Einzelsitzen umgebaut werden können. Bei Nacht entstehen aus der Sitzgruppe dank Hubbett zwei Schlafplätze (Liegefläche 1,40 x 1,91 m). Diese kombinieren die Sondermodelle im Heck mit Einzelbetten (747) oder einem höhenverstellbaren Queensbett (738), sodass insgesamt vier Personen bequem in den Fahrzeugen reisen können.

Die Chausson Titanium Sondermodelle warten auch mit neuem Innendekor auf, das ein neues Möbeldekor, Polster und Bodenbelag umfasst. Außerdem kommt eine Garderobe mit integrierten LEDs und ein klappbarer Tisch hinzu. Die Vollausstattung der Teilintegrierten umfasst 16-Zoll-Alufelgen, eine Rückfahrkamera mit Monitor, eine Fliegengittertür an der Aufbautür und vieles mehr.

Der Preis für die Titanium-Sondermodelle richtet sich nach der Motorisierung und beginnt bei jeweils 55.990 Euro für den Fiat Ducato mit 130 PS. Die Teilintegrierten können auch mit 150-PS-Motor geliefert werden.

Analog zu Chausson legt auch die Schwestermarke Challenger unter dem Namen Graphite 367 GA und 378 XLB zwei Sondermodelle auf.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar