Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Campingwirtschaft in Deutschland

Camping auf Erfolgskurs

Campingplatz des Monats: De Kleine Wolf, Campingplatz Foto: Thomas Cernak

Im Vorjahresvergleich verzeichnen deutsche Campingplätze bis Juni 2014 einen Zuwachs von 22,7 % Übernachtungen. Außerdem steigen die Übernachtungszahlen ausländischer Gäste bis Juni 2014 um 12,7 %.

26.08.2014 Redaktion promobil

Die meisten ausländischen Campinggäste kamen aus den Niederlanden (214.989 Ankünfte), der Schweiz (62.118 Ankünfte) und Dänemark (29.131 Ankünfte). Bundesweit verzeichnen die größten Zunahmen an Übernachtungszahlen Sachsen (+45,4%), Baden-Württemberg (+33,1%), Bayern (+31,6%) und Rheinland-Pfalz (+33,0%).

Herr Dr. Gunter Riechey, Präsident des Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland (BVCD), zieht trotz vieler Regenfälle und einem herbstlichen August eine positive Bilanz für die Campingsaison 2014: "Viele Campingplätze waren bundesweit von den Wetterkapriolen im Juli/August betroffen, jedoch hat dies den Erfolgskurs der
Campingbranche kaum beeinträchtigt. Die Chancen stehen gut, dass die
Campingplatzwirtschaft am Ende des Jahres ein deutliches Plus von ca. 5%
aufweisen wird."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar