Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Bundesregierung: Steuerentwurf des Bundesrats "nicht nachvollziehbar "

09.02.2006 Redaktion promobil

Der Protest der promobil-Leser wirkt: Die Bundesregierung, die von promobil einen Teil der über 30 000 " Roten Karten " erhielt, mit denen Reisemobilisten ihren Protest gegen die geplante Erhöhung der Kfz-Steuer für Reisemobile artikulieren, geht mit dem Steuergesetzentwurf des Bundesrats hart ins Gericht. Die neue Steuerregelung sei in Teilen nicht nachvollziehbar - so etwa in der Frage der Gleichstellung von Reisemobilen und Pkw.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar