Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Arnold Janssen Reisemobilwallfahrt 2009

Nach dem Erfolg im Jahr 2008 wird es auch 2009 eine Fortsetzung der Veranstaltung geben.

06.03.2009 Redaktion promobil

Im letzten Jahr feierte sie Premiere in Goch am Niederrhein: die deutschlandweit erste Wallfahrt für Reisemobilisten. Über 200 Reisemobile aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz und Österreich kamen im Wallfahrtsort Goch zusammen, um gemeinsam an dieser bundesweit einzigartigen Veranstaltung teilzunehmen.

Im Jahr 2009, in dem sich der Tod des Heiligen Arnold Janssen zum 100. Mal jährt, lädt der Wallfahrtsort Goch in Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrgemeinde St. Arnold Janssen zum zweiten Mal am Christophoruswochenende vom 23. bis 26. Juli 2009 zur Reisemobilwallfahrt an den Niederrhein ein.

Auch in diesem Jahr besteht das Wallfahrtsprogramm aus abwechslungsreichen spirituellen, kulturellen und touristischen Angeboten. Zeit für Begegnungen zwischen den Reisemobilisten und den Gocher Bürgerinnen und Bürger bietet das allabendliche Lagerfeuer. Als krönender Abschluss dieses ganz besonderen Reisemobilwochenendes wartet auf die Teilnehmer ein Fahrzeugkorso durch die Gocher Innenstadt mit der Segnung ihrer Reisemobile.

Die Teilnahmegebühr an der Arnold Janssen Reisemobilwallfahrt 2009 beträgt für ein Reisemobil mit einer Person 40 Euro und mit zwei Personen 50 Euro. Für jede zusätzliche Person fallen weitere 10 Euro an. Kinder unter 14 Jahren nehmen kostenlos teil. In der Gebühr sind die Teilnahme am Wallfahrtsprogramm und drei Übernachtungen inklusive Strom auf dem Gocher Friedensplatz enthalten.

Eine Anmeldung zur Reisemobilwallfahrt ist erforderlich. Nähere Informationen hierzu können Interessierte unter www.reisemobilwallfahrt.de oder bei Torsten Kauling unter der Rufnummer +49 (0)2823 / 97 18-133 erhalten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar