Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Camper-Wochenende im Legoland

Sonderpreise zum Jubiläum "Alko wird 80"

Alko lädt zum Camper-Wochenende ins Legoland Deutschland Foto: Volker Hammermeister

Alko lädt zum Camper-Wochenende ins Legoland Deutschland und bietet ein umfangreiches Programm.

09.03.2011 Redaktion promobil

Zum 80-jährigen Bestehen der Alko Kober Group veranstaltet die Firma ein Camper-Wochenende vom 27. bis 29. Mai.

Das Programm:
- individuelle Anreise am Freitag, 27. Mai, zum Legoland Feriendorf Campingplatz
- ab 16 Uhr Werksführung durch die Montage in Ettenbeuren (AMC-Chassis-Fertigung)
- ab 18 Uhr "Bunter Abend" mit einem abwechslungsreichen Programm sowie Tischzaubereien im Legoland-Restaurant „Dino Grill“, Speisen und Getränke inklusive
- Besichtigung der neuen Indoor-Unterwasserwelt „Atlantis by Sealife“
- illuminiertes Miniland
- Samstag, 28. Mai: ab 7.30 Uhr Frühstück im Restaurant neben dem Campingplatz
- anschließend ins Legoland
- Sonntag, 29. Mai: ab 7.30 Uhr Frühstück
- anschließend ins Legoland

Sowohl am Freitag wie auch am Samstag, zwischen 7.00 und 16.00 Uhr, bietet Alko zu Sonderkonditionen einen Werkstattservice inklusive Beratung, Verkauf und Einbau von Fahrzeugtechnik-Komponenten an. Terminvereinbarungen nimmt das Servicecenter-Team unter der Telefonnummer +49 8221 97-660 entgegen.

Die Preise: Zwei Erwachsene bezahlen für das Alko Camper-Wochenende 299 Euro, der Preis für Familien beträgt 369 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung bei Peter Linder unter der Telefonnummer +49 8221 97-8410, per E-Mail camper@al-ko.de oder unter www.al-ko.de/camper. Anmeldungen sind ab sofort möglich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Inhaber der Alko Club Card sowie DCC-Mitglieder erhalten 10 Prozent Rabatt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar