Zoom

News: Zulassungszahlen: Mobilmarkt wächst weiter

Der europäi­sche Caravanverband ECF hat die Reisemobilzulassungen für das vergangene Jahr bekannt gegeben. Die Bilanz: Insgesamt wurden in Europa 7,8 Prozent mehr Reisemobile in den Verkehr gebracht als 2005.
Mit einem Plus von 3,1 Prozent trugen die deutschen Neuzulassungen nur wenig zum Gesamtwachstum bei. Besonders dynamisch entwickelten sich die skandinavischen Märkte. Norwegen legte um 73,2 Prozent zu, Dänemark um 33,2 Prozent, Finnland um 31,5 Prozent und Schweden um 16,8 Prozent. Auch Spanien und Portugal verzeichneten ein beachtliches Wachstum.
Größter europäischer Reisemobilmarkt war 2006 erstmals Frankreich, wo 10,5 Prozent mehr Reisemobile zuge­lassen wurden. Unter den wichtigen Märkten zeigte allein Italien eine leicht negative Tendenz. Dennoch gab es nicht für alle Hersteller von Freizeitfahrzeugen Grund zum Jubel. 2006 gingen die Neuzulassungen von Wohnwagen europaweit um 1,9 Prozent zurück.

promobil Logo

Autor

Datum

1. Mai 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Stunden
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z