Die Politur Premium Polish von Yachticon zur Bearbeitung von glatten Flächen gibt es jetzt auch als Spray. Es schützt durch Versiegelung vor Schmutz, Rost, Staubpartikel und Salzablagerungen. Zoom

Yachticon Politur: Sauberer Lack am Wohnmobil

Die Politur "Premium Polish" von Yachticon zur Bearbeitung von glatten Flächen gibt es jetzt auch als Spray. Sie schützt durch Versiegelung vor Schmutz, Rost, Staubpartikel und Salzablagerungen.

Die Politur beinhaltet Teflon surface protector und ist einfach anzuwenden: Vor dem Gebrauch die Sprühdose kräftig schütteln und dann aus kurzer Entfernung auf die gewünschte Fläche aufsprühen. Nach kurzer Eintrocknungszeit kann dieser Teil mit einem weichen Lappen auf Hochglanz poliert werden. Es sollten daher kleine Teilflächen nacheinander behandelt werden.

Für einen Langzeitschutz kann man die Flächen mit dem "Premium Hard Wax Spray mit Teflon surface protector" behandeln. Beide Sprays eignen sich für die Nachbearbeitung von Flächen während der Saison. Die Sprays enthalten jeweils 400ml, das Premium Polish kostet 18,95 Euro und das Premium Hard Wax 17,95 Euro.

promobil Logo

Autor

Foto

Datum

7. Juni 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Dethleffs Globebus I 06:10 Dethleffs Globebus I 6 im Test vor einem Monat
1.281 Aufrufe
01:33 Eriba Nova GL 60 Edition vor einem Monat
541 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z