Der Reisemobilhafen Frankfurt-Messe bietet 52 Plaetze. 1 Bild Zoom

Wohnmobil-Stellplatz in Frankfurt am Main: Main-Metropole Frankfurt rüstet nicht auf

Die Main-Metropole bekommt vorerst nun doch keinen Stellplatz. promobil hatte in seiner Februar-Ausgabe berichtet, dass der bisherige Stellplatz Park & Sleep am Rebstockbad künftig privatisiert wird.

 +++ UPDATE vom 26.02.2015 +++

Die Main-Metropole bekommt vorerst nun doch keinen Stellplatz. promobil hatte berichtet, dass der bisherige Stellplatz Park & Sleep am Rebstockbad künftig privatisiert und dann ganzjährig geöffnet werde, nachdem er bisher nur während Messen genutzt werden konnte.

Zunächst erreichte uns eine Mitteilung der neuen Betreiber, dass die Stadt Frankfurt für den Stellplatz keine Betriebserlaubnis erteilt habe und sich die Eröffnung verzögere. Etwas später schrieben uns die Betreiber, dass es völlig unbestimmt sei, ob der Platz je eröffnet werden kann. Wir bitten diese Fehlinformation zu entschuldigen, die wir indes nicht zu verantworten hatten.

Weitere Infos zum Reisemobilhafen in Frankfurt

Info: Jacqueline Noe und Jürgen Schinke, Telefon 06142/835750, Mobil 0176/95611321, info@reisemobil-hafen-frankfurt-messe.de, www.reisemobilhafen-frankfurt-messe.de

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

20. Februar 2015
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 02/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z