Westfalia pleite Insolvenz Wohnmobil reisemobil Zoom

News: Westfalia-Hersteller meldet Insolvenz an

Der deutsche Wohnmobilhersteller Westfalia stellte am Mittwoch Insolvenzantrag.

Der Hersteller von Reisemobilen der Marke Westfalia hat nach einem starken Auftragsrückgang Insolvenz angemeldet. Kurz zuvor änderte das Unternehmen seinen Namen in CVC-Camping Van Conversion. Seit 2007 ist der westfälische Traditionsbetrieb eine Tochter der Industrieholding Aurelius.
Die Produktion läuft vorerst weiter. Brancheninsider berichten, dass Mercedes mit anderen Herstellern über den Auftrag für die Marco-Polo-Fertigung im Gespräch ist.

promobil Logo

Autor

Datum

27. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z