Alles über VW Crafter
VW E-Crafter (2017) 4 Bilder Zoom

VW E-Crafter auf der Nutzfahrzeug-IAA 2016: Volkswagen präsentiert Elektro-Transporter

VW feiert auf der Nutzfahrzeug IAA die Weltpremiere des E-Crafter. Die Elektro-Transporter-Studie soll eine Reichweite von über 200 Kilometern haben und bereits 2017 auf den Markt kommen.

Die Elektromobilität ist im Kommen – auch Volkswagen zeigt nun erstmals einen Transporter mit E-Antrieb. Nach der Iveco Vision und dem Mercedes-Benz Vision Van ist dies die dritte Studie eines europäischen Herstellers zu einem rein elektisch angetriebenen Transporter. 

VW E-Crafter: Volkswagens erste Elektro-Transporter-Studie

Der E-Crafter, den Volkswagen auf der Nutzfahrzeug-IAA in Hannover zeigt, ist auf den innerstädtischen Transportverkehr ausgelegt. Die Reichweite des Elektro-Transporters beträgt 208 Kilometer, das Konzept des Fahrzeugs berücksicht dabei schon künftige Batterieentwicklungen. Mit diesen sind Reichweiten bis zu 400 Kilometern möglich, mit denen das Fahrzeug auch jenseits des innerstädtischen Raums einsetzbar wäre.

Der Elektroantrieb des VW E-Crafters ist 100 Kilowatt stark. Die Studie hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 4,2 Tonnen und kommt auf die für diese Fahrzeugklasse erlaubte maximale Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. So fährt der E-Crafter auch locker auf der Stadtautobahn oder über Land.

Was steckt hinter dem VW Elektroantrieb?

Das Batteriepaket der VW E-Crafter Studie besteht aus 312 Zellen mit einer Gesamtkapazität von 43 Kilowattstunden und ist platzsparend unterhalb des Ladebodens platziert. Je nach Ladestromkapazität brauchen die Akkus nur 45 Minuten, um wieder einen Akkustand von 80 Prozent zu erreichen.

Der VW E-Crafter soll darüber hinaus alle Eigenschaften des fossil betriebenen Crafters übernehmen: größtmögliche Nutzlast, ein ideales Ladevolumen von 11,3 Kubikmetern
und eine maximale Laderaumhöhe von 1.961 Millimetern. Die ersten Fahrzeuge werden laut Dr. Eckhard Scholz, Vorstandsvorsitzendem der Volkswagen Nutzfahrzeuge, schon 2017 an Kunden geliefert.

Technische Daten der Studie VW E-Crafter (IAA 2016)

Antrieb: E-Motor
Leistung: 100 kW
Drehmoment: 290 Nm
Batterie: Lithium-Ion (26 x 12 Zellen), 43 kWh, 384 V
Ladedauer: 45 min (bei 40 kW) DC 40 kW
Zul. Gesamtgewicht: 4.250 kg
Höchstgeschw.: 80 km/h
Reichweite: 208 km
EU-Leergewicht: 2.541 kg
Zuladung: 1.709 kg
Laderaumvolumen: 11,3 m3

promobil Logo

Autor

Foto

Hersteller

Datum

21. September 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z