News: Vignettenpreise für 2009

Jahresvignetten für 2009 gelten in Österreich und der Schweiz bereits ab Dezember 2008. In der Schweiz werden die Preise leicht erhöht.

Dort zahlen Auto- und Motorradfahrer nach Informationen des ADAC jeweils 27,50 Euro, 2,50 Euro mehr als 2008. Die Preise in Österreich:

  • Jahresvignette (Auto 73,80 Euro, Motorrad 29,50 Euro)
  • Zwei Monate (Auto 22,20 Euro, Motorrad 11,10 Euro)
  • Zehn Tage (Auto 7,70 Euro, Motorrad 4,40 Euro).

Wer die österreichische Vignette (lindgrün) nicht nach Vorschrift anbringt, zahlt zwischen 120 und 300 Euro. In der Schweiz wird eine Strafe von rund 65 Euro, zuzüglich der Kaufgebühr fällig. Die Vignette ist hier pink.

promobil Logo

Autor

Datum

28. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 18 Stunden
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z