Zoom

News: Truma- Heizungen

Truma hat jetzt beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) eine Verlängerung der Laufzeit für seine Heizgeräte von 10 auf 30 Jahre erwirkt. Betroffen sind die gasbetriebenen Brenner der Heizungen Trumatic C, Trumatic E und Trumatic S-K. Wärmetauscher in Heizgeräten für flüssige Brennstoffe müssen nach den Straßenverkehrs-Richtlinien nach zehn Jahren aufgrund der Verbrennungsrückstände getauscht werden. Ursprünglich sollten Gasheizungen in diesem Punkt gleich behandelt werden. Ein von Truma eingebrachtes Gutachten sagt jedoch aus, dass Heizungen dieser Bauart (Trumatic) ohne weiteres 30 Jahre betrieben werden können, ohne dass korrosionsbedingte Undichtigkeiten auftreten. Info: Tel. 0 89/ 4 61 70

promobil Logo

Autor

Datum

1. Juni 2003
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 4 Tagen
23 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
638 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video