LED-Laterne mit Teelicht 1 Bild Zoom

Tischlaterne von Joi: Teelicht befeuert Leselampe

Die Tischlaterne JOI nutzt eine Technik, die sonst hauptsächlich in der Raumfahrt eingesetzt wird: die Thermoelektrik. Sie sieht dazu noch schick aus und ist für den Außeneinsatz gedacht.

Die Tischlaterne JOI nutzt eine Technik, die sonst hauptsächlich in der Raumfahrt eingesetzt wird: die Thermoelektrik. Im Fall der Lampe treibt dabei die Wärme eines Teelichts einen kleinen Generator an, der wiederum Energie produziert. Letztere bringt acht LEDs zum Leuchten, deren Licht besonders dann zum Tragen kommt, wenn die Abdeckung der Lampe per Teleskopstangen angehoben wird. Aus der beschaulich flimmernden Tischlaterne soll dann laut Hersteller eine Leselampe für Reisemobilisten werden, die bei Dunkelheit draußen vor dem Fahrzeug lesen möchten.

Ein Teelicht erzeugt genug Strom, damit die LEDs etwa vier Stunden lang leuchten können. Der Preis der Tischlaterne JOI beträgt 159 Euro. Info: 0 79 04/ 9 41 34 55 oder www.joi-laterne.de

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

11. Februar 2015
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 01/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z