Journal: Zubehör 3 Bilder Zoom

Kauf-Tipp Hella Tagfahrleuchten: Leuchten für den Tag

Leuchten für den Tag: Drei neue Tagfahrleuchten hat Hella ins Programm aufgenommen. Dazu gehört das aus fünf oder sechs rechteckigen Modulen pro Modulkette bestehende Set LEDay-Flex.

Drei neue Tagfahrleuchten hat Hella ins Programm aufgenommen. Dazu gehört das aus fünf oder sechs rechteckigen Modulen pro Modulkette bestehende Set LEDay-Flex. Durch seine Flexibilität bietet es viele Gestaltungsmöglichkeiten an der Reisemobilfront. Pro Optikmodul sind je zwei Hochleistungs-LEDs verbaut. Das System erreicht zudem eine 30-mal höhere Lebensdauer des Leuchtmittels im Vergleich zu einer Glühlampe.

Daneben bietet Hella neuerdings ein Tagfahrleuchten-Set als Aufbauvariante mit geringer Bauhöhe an. Dritte im Bunde ist die LEDay-Line Zero, die sich dank einer kompakten Bauform und modernem Design harmonisch in die Fahrzeugfront integriert. Die neuen Tagfahrleuchten von Hella sind im 2er-Set ab 90 Euro erhältlich.

Info: Telefon 0180/5250001*, www.hella.de

* 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz

promobil Logo

Autor

Datum

3. Dezember 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
99 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z