Zoom

News: Süddeutscher Caravan-Salon endete mit 15120 Besuchern

Villingen-Schwenningen. Die Messe bot einen Überblick über das Angebot der Branche.

Ideales Campingwetter herrschte die meiste Zeit während des 35. Süddeutschen Caravan-Salons auf dem Messegelände. Nach Angaben der Messeleitung kamen an den neun Tagen von Samstag, 27. Oktober, bis Sonntag, 4. November, insgesamt 15120 Besucher. Im Vorjahr waren es 17003.

Die Aussteller, die mit mehr als 550 in 14 Messehallen und im Freigelände präsentierten Wohnwagen und Reisemobilen einen repräsentativen Querschnitt über das mobile Fahrzeugangebot im Bereich Caravaning boten, berichteten überwiegend von Geschäftsabschlüssen in gleicher Höhe wie im Vorjahr.

Der 35. Süddeutsche Caravan-Salon hat auch in diesem Jahr wieder Besucher aus ganz Baden-Württemberg, den benachbarten Bundesländern sowie aus der Schweiz und dem Elsass nach Villingen-Schwenningen gelockt. 70 Prozent der Besucher kamen aus einer Entfernung bis 100 Kilometer, 20 Prozent bis 200 Kilometer und 10 Prozent mehr als 200 Kilometer. Die weiteste Anreise hatten Caravanfans aus Berlin, Schleswig-Holstein und dem Burgenland in Österreich.

Der 36. Süddeutsche Caravan-Salon findet vom 25. Oktober bis zum 2. November 2008 in Villingen-Schwenningen statt. Der Landesverband Württemberg lädt dann auch wieder zu einem internationalen Campertreffen ein und veranstaltet ein Caravan-Geschicklichkeitsfahren. Info: Telefon 07720/97420.

promobil Logo

Autor

Datum

8. November 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z