News: Stellplatz auf dem Schützenplatz in Buxtehude

Seit dem vergangenen Jahr ist ein Teil des Schützenplatzes in Buxtehude ein Stellplatz für Wohnmobile - und wird häufig genutzt.

So haben im vergangenen Jahr mindestens 1129 Reisemobilisten in Buxtehude übernachtet, berichtet die Stadt. An der Ver- und Entsorgungsstation kann das Abwasser des mobilen Heims gratis entsorgt werden - 100 Liter Frischwasser kosten hingegen einen Euro. Für Strom wird ein Euro pro Kilowattstunde fällig. Eine Ausweichmöglichkeit in der Region: der Wohnmobil-Stellplatz auf dem Pfingstmarkt in Neukloster.

promobil Logo

Autor

Datum

9. April 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z