Zoom

News: Stauber: Langer Liner mit Leichtbau

Die individuell auf Kundenwunsch hergestellten Stauber Liner bekommen eine eigenständige Frontpartie. Hinter dem ein wenig an Lokomotiven erinnernden Bug verbergen sich weitere Neuerungen. Rahmenteile aus dem Flugzeugbau und Möbel aus Polypropylen (auf Wunsch mit Echtholzfurnier) helfen Gewicht einzusparen. Auf diese Weise soll der neun Meter lange Liner mit einer Kleinwagengarage noch als 7,5-Tonner ausreichend Zuladung bieten. Aus dem Rahmen fällt ebenso das DAF-Fahrgestell mit Cummins-Motoren bis 220 PS und luftgefederter Hinterachse.
Das Liner-Programm beginnt bei 7,30 Meter Länge und einem Grundpreis von 163 000 Euro. Den ersten drei Käufern stellt Stauber einen Smart Fortwo aufpreisfrei in die serienmäßige Heckgarage. Info: Telefon 0 26 26/73 51, www.stauber-motorhomes.com.

promobil Logo

Autor

Datum

13. Juni 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z