Alles über Robel-Mobil
Journal: Fahrzeuge 2 Bilder Zoom

Robel TG 630 FB - kleiner Teilintegrierter: Schlanker Van für zwei

Obwohl der Teilintegrierte von Robel nur 2,13 Meter breit ist, bietet er einem reisenden Paar alles was sie brauchen. Bad und Küche gibt es in dem kleinen Wohnmobil, genauso wie ein Querbett.

Der Robel TG 630 FB basiert auf dem fahraktiven VW T5 mit Alko-Tiefrahmen-Fahrgestell und vereint auf 6,37 Meter Länge alles, was reiselustige Paare unterwegs brauchen. Der großzügige Dachausschnitt über dem Fahrerhaus sorgt für ein relativ üppiges Raumgefühl an der Sitzgruppe. Küche und Bad stehen sich in der Mitte gegenüber. Das Querbett im Heck kann wahlweise in zwei Höhen eingebaut werden – tief, mit leichterem Zugang, oder hoch, mit Fahrradgarage darunter.

Der hochwertige Aufbau mit GfK außen und innen und Isolierung aus Hartschaum steht auf einem Funktionsdoppelboden, der die Bordtechnik sicher und warm verwahrt. Die Möbel sind wahlweise auch mit edler Esche- oder Erle-Echholzfurnier-Oberfläche erhältlich. Mit 102-PS-Motor gibt es den Robel TG 630 FB ab 79.500 Euro.

promobil Logo

Autor

Datum

31. Januar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z