Von Januar bis August wurden in Deutschland 18.104 neue Reisemobile zugelassen, plus 18 Prozent Zoom

Caravaningindustrie: Rekord für Reisemobile

Von Januar bis August wurden in Deutschland 18.104 neue Reisemobile zugelassen, plus 18 Prozent.

So viele wurden noch nie in den ersten acht Monaten eines Jahres registriert. Caravans haben im gleichen Zeitraum um fast 12 Prozent auf 14.539 Neuanmeldungen zugelegt und sind damit auf ein Drei-Jahres-Hoch geklettert. Großen Anteil daran hatte der sehr starke August mit 1.361 neuen Reisemobilen (plus 25,2 Prozent zum Vorjahr) und 1.241 neuen Caravans (plus 12,8 Prozent zum Vorjahr).

„Seit Anfang des Jahres stellen wir bei neuen Reisemobilen und Caravans Zuwächse im zweistelligen Prozentbereich fest“, sagt Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes (CIVD). „Insbesondere für Reisemobile ist bis Jahresende ein Wachstum von bis zu 20 Prozent zu erwarten. Davon kann die Pkw-Branche nur träumen. Ganz sicher wird sich auch der sehr starke Caravan Salon 2011 in den Zulassungszahlen der nächsten Monate bemerkbar machen“, so Sternberg.

Auch der deutsche Markt für gebrauchte Freizeitfahrzeuge folgt dem Aufwärtstrend. Zwischen Januar und Juli 2011 wechselten 31.232 gebrauchte Reisemobile (Jan. – Juli 2010: 29.370) und 37.304 gebrauchte Caravans (Jan. – Juli 2010: 34.818) den Besitzer.

promobil Logo

Autor

Foto

CIVD

Datum

12. September 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z