Alles über CMT 2017
Rekordzahlen im Caravaning-Bereich der CMT 2011 Zoom

Vorläufiger Schlussbericht der CMT: Rekordzahlen im Caravaning-Bereich

Europas größte Publikumsmesse für Freizeit und Touristik belegte wachsendes Interesse am Caravaning.

Die Stuttgarter Urlaubsmesse CMT hat die in sie gesetzten Erwartungen übertroffen. „Das Vorjahresergebnis mit 206.000 Besuchern war schon ausgezeichnet gewesen, in diesem Jahr werden wir diese gute Zahl aber deutlich übertreffen“, sagte Stuttgarts Messegeschäftsführer Roland Bleinroth. Aufgrund der am Sonntag vorliegenden Zahlen, „rechnen wir mit mehr als 220.00 Besuchern“. Damit sei die Ausnahmezahl von 225.000 CMT-Besuchern im Jahr 2008 in greifbarer Nähe, allerdings sei dies die erste Urlaubsmesse im neuen Messegelände gewesen und hätte daher viele neugierige Besucher zusätzlich angelockt. „Im Vergleich zu 2009 und 2010 (205.000 bzw. 206.000 Besucher) können wir dieses Mal durchaus von einem Rekordergebnis sprechen.“

Die Rekordzahl von 1995 fast ausnahmslos zufriedenen Ausstellern, Bestnoten für Information und Beratung an den Ständen, eine positive Stimmung auf dem ausgebuchten Messegelände, viel Lob für die Messeverantwortlichen sowie „eine tolle Qualität unserer Gäste, die ihren CMT-Besuch detailliert vorbereitet haben, zeigen, dass wir mit unseren Angeboten und Sonderbereichen genau den Publikumsnerv getroffen haben“, sagte Bleinroth zufrieden. Die CMT 2011 sei im Touristikteil hervorragend gelaufen und habe im Bereich Camping und Caravaning ihre Position als das Neuheiten-Schaufenster für den gesamten süddeutschen Raum ausgebaut. 44 Prozent der Besucher interessierten sich gezielt für den C-Teil.

Besonders erfreulich: die CMT 2011 konnte erneut ihr Einzugsgebiet erweitern. 44 Prozent (2010: 38 Prozent) der Besucher kamen aus einer Distanz von mehr als 50 Kilometer, 19 Prozent aus mehr als 100 Kilometer Entfernung. Dabei fiel den Ausstellern positiv auf, dass überdurchschnittlich viele Besucher aus der Schweiz an ihren Ständen Informationen einholten. Speziell zum Camping- & Caravaning-Bereich der Messe reisten sogar 27 Prozent aus mehr als 100 Kilometer an. Bleinroth: „Das zeigt deutlich, dass unsere diesjährigen Besucher ein größeres Interesse am C-Teil hatten als im Vorjahr.“ Oliver Waidelich, Geschäftsführer beim Deutschen Caravaning-Handels-Verband, bestätigte dies gern: „Die CMT war ein attraktives Schaufenster der Branche, das mit seinen Auslagen Lust auf mobile Freizeit macht. Sowohl Ausrüster, als auch Aussteller für Zubehör und Campingplätze sind über das hohe Niveau der Besucher erfreut. Die CMT hat zu einem gelungenen Start in das junge Jahr beigetragen, dessen Herausforderungen die Caravaning-Branche mit Zuversicht begegnet.“

Es wurde auch der Wohnmobilstellplatz der Messe gut angenommen. Im „Motel CMT“ wurden während der Messe mehr als 2200 Übernachtungen registriert, zudem sind die Jausen-Abende und der Frühstücksservice des Messe-Caterers Aramark bei den reisemobilen Gästen glänzend angekommen.

Die CMT 2012 findet vom 14. Januar bis 22. Januar auf der Messe Stuttgart statt.
Die Partnerländer im kommenden Jahr sind Malaysia und Kroatien; die Partnerregion im Caravaning-Bereich wird das Tessin sein.

Autor

Foto

Volker Hammermeister

Datum

25. Januar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Concorde Liner Plus 1136 G 00:48 Concorde Liner Plus auf der CMT 2015 vor einem Jahr
4.897 Aufrufe
Hymer ML-I 02:06 Hymer ML-I auf der CMT 2015 vor einem Jahr
4.865 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z