Die Reisemobilproduktion erhöhte sich in den ersten sechs Monaten 2011 in Deutschland um 26,4 Prozent auf insgesamt 20.411 Einheiten Zoom

Carvaning-Handel: Reisemobilproduktion zieht an

Die Reisemobilproduktion erhöhte sich in den ersten sechs Monaten 2011 in Deutschland um 26,4 Prozent auf insgesamt 20.411 Einheiten.

Hiervon gingen 9.861 Einheiten (+21,5 %) ins Ausland. Damit dürften die deutschen Hersteller ihren Anteil am europäischen Gesamtmarkt weiter vergrößern.

Auch die Produktionszahlen der Wohnwagen weisen klar nach oben. So nahm die Caravanproduktion um 5,6 Prozent auf 22.907 Einheiten zu. Hiervon gingen 13.265 Einheiten (+8,4 %) in den Export, im Wesentlichen in europäische Länder. Info: www.caravaning-info.de.

promobil Logo

Autor

Foto

Hymer

Datum

18. August 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z