Münnerstadt Zoom

Fränkisches Freilichtspiel 2015: Mit dem Wohnmobil ins Mittelalter

Jedes Jahr lässt Münnerstadt das Mittelalter wieder aufleben mit dem Freilichtspiel "Die Schutzfrau von Münnerstadt". Dabei wird die Erettung der Stadt von den Feinden im Mittelalter erzählt.

Im 30 Jährigen Krieg wurde die Münnerstadt aus den Händen der Feinde erettet. Dieses Ereignis feiern rund 200 Bürger und Bürgerinnen in einem historischen Volksschauspiel. Am 30. August, sowie am 6. und 13. September wird das Freilichtspiel in bunten Kostümen und historischer Kulisse präsentiert. Danaben gibt es noch ein buntes Rahmenprogramm mit Markt und dem Tag des offenen Denkmals, bei dem viele historische Bauten besichtigt werden können.

Tickets für die Fränkischen Freilichtspiele gibt es beim Heimatspielgemeinde Münnerstadt e.V., Bruno Eckert, 1. Vorsitzender, Schützenstr. 4, 97702 Münnerstadt, Tel. 09733 13 64, info@heimatspiel-muennerstadt.de , www.heimatspiel-muennerstadt.de.

Stellplätze rund um Münnerstadt

Rund um die Stadt gibt es für Besucher mit Wohnmobil verschiedene Stellplatz-Möglichkeiten. Ganz nah dran am Geschehen liegen die vier kostenlosen Stellplätze des Wohnmobilstellplatzes "An der Laache" in Münnerstadt. Der Stellplatz "Oberes Tor" bietet drei ebenfalls kostenlose Stellplätze ohne Strom und Wasseranschlüsse.

promobil Logo

Autor

Foto

Tonya Schulz GmbH

Datum

19. Juni 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Stunden
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z