Rapido Distinction 6 Bilder Zoom

Rapido Distinction (2015): Französisches Luxuswohnmobil

Bei Rapido hatte man das Luxussegment stets im Visier. Das neue Flaggschiff des französischen Herstellers heißt Distinction und setzt sich dezent, aber effektvoll von der Masse ab.

Ab sofort setzt sich der Distinction an die Spitze der Rapido-Baureihe. In der sonst zahlendominierten Rapido-Hierarchie erscheint be­reits die Tatsache der Namensgebung ungewöhnlich. Distinction steht frei übersetzt für den feinen Unterschied, der beim Aufbau beginnt.

Den Stand der Technik im Distinction demonstrieren der flache Doppelboden und die holzfreie Konstruktion. Umso mehr Holz steckt dort, wo man es sieht, im Innenausbau. Als einer von wenigen Herstellern verwendet Rapido das massive Naturmaterial. Aufwendig vernähtes Leder und indirektes Licht tragen ihren Teil zum Traumschloss-Ambiente im Rapido Distinction bei. Kostenpunkt des Luxuswohnmobils: 86.100 Euro.

Mehr zum Rapido Distinction gibt es in der nächsten promobil Ausgabe.

Report: Günstige Reisemobile

Foto

Ulrich Kohstall

Datum

25. Juni 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z