In Frankreich muss seit dem 1. Juli 2012 in jedem Auto ein Einweg-Alkoholtester mitgeführt werden. Das gilt auch für Touristen. Zoom

Promille-Tester: Bußgeld erst im Frühjahr 2013

Wer in Frankreich ohne Alkoholtestgerät erwischt wird, muss derzeit noch keine Strafe zahlen. Erst ab März 2013 wird ein Bußgeld in Höhe von elf Euro verhängt, teilt der Automobilclub ADAC mit.

Seit 1. Juli müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer im Nachbarland einen Alkoholtester mitführen. Wer kein Gerät an Bord hat, riskiert jetzt lediglich eine Ermahnung. Ursprünglich sollte die Übergangsfrist bereits am 31. Oktober enden. Da es jedoch Lieferengpässe gibt, wurde der Termin nach Auskunft des Automobilclubs verschoben.

Autor

Foto

Movera

Datum

25. Oktober 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
99 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z