News: Petition für die Aufhebung des Lkw-Überholverbots für Reisemobile

Reisemobile mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 - 7,49 Tonnen werden in Deutschland bis auf weiteres noch von den Überholverboten erfasst, die ursprünglich für den Lkw-Verkehr angeordnet wurden.

Allerdings regt sich Widerstand, einmal in der Fachzeitschrift promobil, aber auch im promobil-Forum. Die jüngste Initiative hat Burkhard Golla ins Leben gerufen: eine Petition im Bundestag für die Aufhebung des Lkw-Überholverbots für Reisemobile.

Die Zeichnungsfrist der Petition ist inzwischen abgelaufen. Der Stand der Bearbeitung kann hier eingesehen werden: https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=672

promobil Logo

Autor

Datum

13. August 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z