Zoom

News: Öko-Spartarife für Autofahrer

Köln. Wer sich zu umweltschonendem Autofahren verpflichtet, kann mit der Öko-Versicherung der DEVK eine Menge Geld sparen.

Um den Öko-Spartarif nutzen zu können, müssen folgende Auflagen erfüllt sein: Der CO2-Ausstoß des Wagen darf nicht mehr als 140 Gramm pro Kilometer betragen. Darüber hinaus gilt die Verpflichtung, im Jahr nicht mehr 9000 Kilometer mit dem Auto zurückzulegen und zusätzlich ein JobTicket oder eine BahnCard anzuschaffen. Wer diese Kriterien einhält, kann mit der Kfz-Haftpflichtversicherung der DEVK bis zu 40 Prozent Beitrag sparen – mindestens aber 20 Prozent. Info: Telefon 0180/ 2 757-757.

promobil Logo

Autor

Datum

12. Oktober 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z