Großes 7-Zoll Display bei Falk 13 Bilder Zoom

Zubehör-Neuheiten 2015: Viele Innovationen

Viele Neuheiten gibt es im Zubehör-Bereich: Die Camper-Navis von Falk und Becker wissen wo’s langgeht, das Gaslight bringt Licht in den Gaskasten und Dometic legt ein komplettes Set von Markisen auf.

Orientierungshilfe

Wissen wo’s langgeht: Die Navis von Falk und Becker gehen auf die Bedürfnisse von Campern ein.

Der neueste Wurf aus dem Hause Becker ist ein 7-Zoll-Navi, das mit vielen sinnvollen Details glänzt. Das Gerät besitzt ein hochauflösendes, berührungsempfindliches Echtglas-Display und bietet eine eingebaute WiFi-Schnittstelle, mit der über die kostenlosen Becker Link2Live-Pro-Dienste Verkehrsinformationen in Echtzeit abgerufen werden können. Das Becker Transit 70 LMU pro kostet 469 Euro. Info: Telefon 0  08 00/62 84 25 51, www.mobilenavigation.mybecker.com

Etwas kleiner fällt das 6-Zoll-Navi Falk NEO 640 LMU Camper aus. Wer sich in den ersten 30 Tagen nach Inbetriebnahme online registriert, erhält kostenlose, lebenslange Kartenupdates. Dieses Angebot gilt für das komplette vorinstallierte Kartenmaterial, das abermals erweitert wurde: Insgesamt enthalten nun 36 von den vorinstallierten 45 europäischen Länderkarten die spezifischen Straßenattribute für Wohnmobile. Zusätzlich ist mit dem Marco-Polo-Reiseführer ein multimedialer Guide für Städtereisen vorinstalliert. Außerdem sind Camping- und Stellplatzdaten auf dem Gerät installiert. Die UVP beträgt 220 Euro, das Gerät ist ab sofort im Handel erhältlich.
www.falk-navigation.de

Wendiger Sitzplatz

Eine neue Sitzkonsole für den VW T5 aus dem Hause Aguti kommt im Frühjahr 2015 auf den Markt. Sie kann mit wenig Aufwand statt der Standardkonsole eingebaut werden. Sitzhöhe und Ergonomie bleiben unverändert. Dabei bietet das neue Einbauteil einige Zusatzfunktionen. Die Konsole sitzt auf einer kugelgelagerten Drehmechanik und lässt sich auch bei geschlossener Fahrertür drehen, da die Handbremse individuell angepasst werden kann. Außerdem reicht der Freiraum unter dem Sitz, um darin auf der Beifahrerseite eine Batterie unterzubringen. Die Sitzhöhe ändert sich nicht, da nur ein Adapter montiert wird. Info: 0 75 43/ 96  21 60 oder www.aguti-automotive.com

Licht im Gaskasten

Gaslight heißt das neue Licht für den Gaskasten von Gaslock. Das Netzteil der LED-Lampe ist explosionssicher und wird an eine 12- oder 24-Volt-Stromquelle angeschlossen. Im Fachhandel kostet die Lampe 69,90 Euro. Info: 0 23 71/4  37 13 00 oder www.gaslock.de

Gegen dicke luft

Entlüftung statt Chemie: Mit den Anlagen von SOG können Toilettensysteme aufgerüstet werden.

Die Firma SOG-Entlüftungssysteme stellt auf der CMT verschiedene neue Installationsvarianten der SOG- und SOG-II-Entlüftungssysteme vor. Die SOG-Produkte ermöglichen die Optimierung der auf dem Markt befindlichen Toilettensysteme, indem sie per Ventilator Toilettengerüche einfach absaugen. Ein großer Vorteil: Mit Hilfe dieser Technik soll man auf Chemie in Form von Toilettenzusätzen weitgehend verzichten können. Toilettentanks, die mit einer SOG-Anlage ausgestattet sind, können deshalb entleert werden, ohne Kläranlagen oder Gewässer zu belasten. Info: Telefon 0 26 05/95 27 62, www.sog-dahmann.de

Mehr Auswahl beim Geschirr

In den Niederlanden ist Rosti Mepal ein Schlager, in Deutschland eher unbekannt. Das möchte der Geschirrhersteller ändern. Die Freizeitkollektion wird ab 2015 in deutschen Campingzubehör-Katalogen zu finden sein. Info: 03 42 0 5/4 19 45 oder www.mepal-rosti.eu

Kleines E-Bike mit Knick

Klapprad und E-Bike in einem ist das Prophete Navigator 1.3. Das kleine Fahrrad hält mit seinem 9-Ah-Akku unter dem Gepäckträger etwa 50 Kilometer Strecke durch und ist mit LED-Beleuchtung, Steuerdisplay und 3-Gang-Nabenschaltung ausgestattet. Der Elektromotor sitzt dabei am Vorderrad. Zusammengeklappt passt es theoretisch sogar in größere Schränke und wiegt 20,5 Kilo. Zu finden ist es ab 2015 im Angebot des Zubehörspezialisten Fritz Berger. Info: 0 91 81/33 00 oder www.fritz-berger.de

Reines Wasser aus der Box

Ohne chemische Zusätze im Trinkwassertank sollen Reisemobilisten auskommen, die sich einen Desinfektions-Generator von Dr. Keddo einbauen. Das neue Gerät erzeugt aus einfachem Kochsalz und Wasser durch Elektrizität das Desinfektionsmittel Natriumhypochlorit. Letzteres sorgt dafür, dass der Wassertank und die Leitungen nicht verkalken und keinen Biofilm ansetzen. Laut Hersteller soll dadurch die jährliche Tiefenreinigung des Trinkwasserkreislaufs überflüssig werden. Der Desinfektions-Generator kann an Stromquellen mit 12-Volt oder 24-Volt Spannung angeschlossen werden. Er soll bis zu 10 000 Stunden laufen können, ohne dass eine Wartung fällig wird. Die abgelaufene Betriebszeit wird über Dioden am Gehäuse angezeigt. Info: 0 22 33/9 32 37 60 oder www.drkeddo.de

Hymer blickt zurück

Die Zubehörschmiede von Deutschlands wohl bekanntestem Wohnmobilhersteller bringt eine eigene Rückfahrkamera auf den Markt. Die Konsole wird direkt unter dem Bremslicht an der Dachkante angebracht. Integriert sind zwei Kameras. Eine der beiden schaltet sich immer an, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Die zweite kann während der Vorwärtsfahrt als zusätzlicher Rückspiegel auf das Display im Fahrerhaus zugeschaltet werden. Den Bildschirm liefert Hymer in Form eines Doppel-DIN-Navis gleich mit. Dabei muss man die Navigationssoftware nicht mitkaufen, sondern kann das Gerät nur als Radio und Bildschirm für die Rückfahrkamera verwenden. Info: 0 75 24/99  90 oder www.hymer-original-zubehör.com

Schattenspender

Die Integration von Prostor ist abgeschlossen: Dometic vertreibt ab sofort ein komplettes Markisenprogramm.

Das neue Markisen-Programm von Dometic ist auf dem Markt. Damit ist die Integration von Prostor in den Konzern abgeschlossen. Dometic übernahm den Markisenhersteller im Sommer 2014. Ab 2015 handelt der Konzern deshalb unter eigenem Namen zwei Markisentypen: Die Wandmarkise Perfectwall wird in sechs verschiedenen Breiten zwischen 256 und 500 Zentimeter ab einem Preis von 1279 Euro angeboten. Ab 1239 Euro bekommt man die Dachmarkise Perfectroof in sechs Breiten von 260 bis 504 Zentimeter. Info: 0 25 72/87 90 oder www.my-caravanning.com

Sicherheit im Gaskasten

TGO hat eine neue Steuerung für die Gaszufuhr im Reisemobil entwickelt. Die Multimatik CPU kostet 219 Euro und schaltet nicht nur automatisch zwischen der Betriebs- und der Reserveflasche hin und her. Eine Crash Protection Unit unterbricht zudem die Gaszufuhr bei Unfällen und Vollbremsungen sofort. Gleiches passiert, wenn Gas unkontrolliert austritt. So ermöglicht die Multimatik den Betrieb der Heizung und anderer Geräte während der Fahrt. Da das System mit einem Hochdruckschlauch und einer Schlauchbruchsicherung ausgestattet ist, erfüllt es neben den Heizgeräterichtlinen der EU auch die Sonderregeln für Frankreich. Info: 0 69/8 57  06 90 oder www.tgo.de

Kurz notiert

Flat-Jack: Das Reifen-Luftkissen bietet Schutz für die Reifen von Reisemobilen und kann sogar für Niveauausgleich auf unebenem Gelände sorgen. Das Fahrzeug kann problemlos mit untergelegten Reifenkissen betreten werden. UVP: 109 Euro. Info: 0 89/ 4 54 57 71 50, www.flat-jack.de

Movera: Mit robusten, selbstleuchtenden Heringen muss man auf dem Stellplatz nie wieder auf Heringssuche gehen – und auch die Hering-Stolperfalle ist eliminiert. Sie sind 25 Zentimeter lang, 0,7 Zentimeter stark und werden im Zehnerpack für 5,95 Euro verkauft. Info: Telefon 0 75 24/70 00, www.movera.com

Mobil Safe: Das Schloss Noval soll Einbrechern das Leben schwer machen. Es kann bei Reisemobilen und Campingbussen sowohl an Doppelflügel-Hecktüren als auch an Seiten- und Schiebetüren angebracht werden. Preis: 127,50 Euro für den Einzel- und 255 Euro für den Doppelpack mit gleichschließenden Schlüsseln. Info: Telefon 0 47 57/ 82  00 33, www.mobil-safe.net

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

17. Februar 2015
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 02/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
57 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z