Neuheiten 2012, Morelo 2 Bilder Zoom

Morelo Neuheiten 2012: Frisch am Start

Im Frühsommer lief die Produktion an. Jetzt geht die Marke Morelo in das erste vollständige Modelljahr.

Der Prototyp auf dem Caravan-Salon 2010 gab bereits einen Vorgeschmack. In diesem Jahr zeigt Morelo in Düsseldorf mit mehreren Luxusmobilen die ganze Bandbreite der Marke. Die Nähe zum Knaus-Stand ist dabei kein Zufall. Morelo und die Knaus-Tabbert-Gruppe gingen jüngst eine strategische Verbindung ein. Zum Start des ersten vollständigen Modelljahrs soll die zweite Baureihe, der Manor, fertig werden (ab 139.000 Euro). Das obere Ende der Palette markieren Palace-Modelle auf breiten Lkw-Fahrgestellen. Die größten Exemplare haben sogar Platz für einen Smart im Heck.
Im Vergleich zum ersten Prototyp hat Morelo zahlreiche Details verbessert. Die A-Säule wurde zugunsten des Sichtwinkels kleiner. Der Einstieg besteht jetzt aus robustem GfK. Darüber hinaus ist ein geräumiges Luxusbad geplant.

Auf einen Blick: Morelo

• Manor als neue Baureihe unterhalb des Palace.
• Neu entwickeltes Luxusbad für Palace-Modelle.
• Palace 95 GS mit 2,50 Meter Breite und Smart-Garage.
• Zahlreiche Detailmodifikationen zum Serienstart.

Report: Günstige Reisemobile

Foto

Regenscheit, Kohstall, Hersteller

Datum

19. August 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z