Alles über Campingbusse
Neuheiten 2012, Challenger 2 Bilder Zoom

Challenger Neuheiten 2012: Französisch Leben

So lieben es nicht nur die Franzosen: Der Challenger Mageo 119 verwöhnt durch hohen Schlafkomfort.

Teilintegrierte mit gut zugänglichem Queensbett gelten als Renner bei unseren Nachbarn in Frankreich. Die dort beheimatete Marke Challenger setzt zum neuen Modelljahr noch einmal eins drauf. Der knapp 52 000 Euro teure Mageo 119 kombiniert das Queensbett mit einem Hubbett  über der Sitzgruppe. Die elektrisch absenkbare Liegefläche ist am Kopfende 1,40 Meter breit. Doch auch an die stauraumorientierte deutsche Klientel hat man gedacht. Das Queensbett lässt sich ebenfalls in der Höhe verstellen und so die Garage vergrößern. Ebenfalls trickreich: Der klappbare Außenkocher im Prium.
Abgesehen von optischen Eigenheiten sind Challenger- und Chausson-Neuheiten identisch. Die beiden Schwestermarken gehören zum französischen Trigano-Konzern.

Auf einen Blick: Challenger

• Campingbus Vany auch mit  6,36 Meter Außenlänge.
• Genesis, Mageo und Prium ausschließlich mit LED-Licht.
• Mehr Hubbettgrundrisse bei den teilintegrierten Modellen.
• Schickere Einrichtung und Außenkocher im Prium.

Report: Günstige Reisemobile

Foto

Ulrich Kohstall

Datum

17. August 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z