Service: Aktuelle Urteile 1 Bild Zoom

Neue Vignette in Slowenien: Was hat sich geändert?

Neue Bestimmungen: Wer seinen Urlaub in Slowenien verbringen möchte, sollte sich über die neuen Mautbestimmungen informieren. promobil zeigt, was sich geändert hat und was gleichbleiben wird.

Ab dem 1.12.2013 gelten in Slowenien neue Maut-Bestimmungen. Zum einen kostet die Jahresvignette für Pkw dann 110 Euro. Zum anderen wird eine neue Preisklasse für Lieferwagen und Vans eingeführt: Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen und einer Höhe über 1,30 Meter sind hier gemeint. Wohnmobile dürfen jedoch trotzdem weiterhin mit der Pkw-Vignette fahren. Für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen wird eine streckenabhängige Maut erhoben.

promobil Logo

Autor

Foto

fusolino/Fotolia, m.schuckart/Fotolia

Datum

8. Januar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
529 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
920 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z