News: Neue Fähren, neue Angebote 2009

Aufgrund des hohen Passagieraufkommens planen viele Reedereien für die kommenden Jahre umfassende Erweiterungen ihrer Flotten und Neubauten.

Schon jetzt können Urlauber von Spezialangeboten und Sondertarifen profitieren. Das belegt eine Zusammenstellung des Fährverbands VFF.

Baltikum:

  • neue RoPax-Fähre der DFDS Lisco auf der Route Kiel–Klaipeda ab Mai 2009
  • Neubau mit einer Länge von 200 und einer Breite von 27 Metern
  • Kosten: ca. 80,5 Mio. Euro

England:

  • zwei neuen Schiffen der P&O Ferries für die Route Dover–Calais
  • Inbetriebnahme: 2010 und 2011
  • mit 49.000 Bruttoregistertonnen werden die neuen Schiffe die größten Fähren sein, die jemals im Short-sea-Sektor eingesetzt wurden
  • der Auftragswert dieser Bestellung beläuft sich auf ca. 360 Mio. Euro

Schweden:

  • Neubau Viking ADCC der finnischen Reederei Viking Line im Sommer 2009
  • speziell für die Strecke zwischen Kapellskär/Schweden und Mariehamn/Åland-Inseln konzipiertes Schiff
  • Platz für 1.500 Passagiere und 320 Fahrzeuge
  • Investitionsvolumen: circa 60 Millionen Euro

Neue Reiseangebote:

  • Am 1. Januar 2009 stellt Finnlines auf seinen Kombifähren der Star-Klasse sein Konzept der Vollpension um
  • Der Gast kann im Voraus oder auch an Bord entscheiden, ob er seine Passage von Travemünde nach Helsinki zum Basisfährpreis ohne Verpflegung oder als Überfahrt mit Vollpension buchen möchte.
promobil Logo

Autor

Datum

15. August 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
944 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z