Dänemark, angeln, angler, Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Neue Angler-Broschüre für Dänemark

Dänemark gilt als Anglerparadies. Und Fische fangen kann jeder, der sich die staatliche Angel-Lizenz besorgt.

Dieser Schein ist Voraussetzung, egal, ob die Urlauber im Meer oder Süßwasser fischen möchten. Der Jahresschein kostet etwa 19 Euro (140 DKK), zusätzliche Lizenzen für Auen und Seen liegen zwischen sechs und 20 Euro pro Tag. Noch einfacher gestaltet es sich für Jugendliche unter 18 Jahren und ältere Gäste über 65: Sie benötigen in Dänemark keine staatliche Angellizenz.

Die staatliche Lizenz und Erlaubnisscheine für die Süßwasserstrecken gibt's am einfachsten über das Internet (www.fisketegn, dk und www.dagkort.dk).

Und die neue Angler-Broschüre kann entweder bestellt oder auch gleich online gelesen werden: www.visitdenmark.com/tyskland/de-de/menu/turist/aktiv-ferie/lystfiskeri/angeln-angelbroschuere.htm.


promobil Logo

Autor

Datum

4. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
412 Aufrufe
00:43 Hobby Prestige 720 KWFU vor einer Woche
345 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video