Zubehör, Neuheiten 1 Bild Zoom

Navi fürs Wohnmobil: Entspannt und sicher auf Tour

Ab sofort liefert Pioneer vier wohnmobilspezifische Navigationsgeräte vom Typ Nav-Gate. Sie führen nur auf geeignete Straßen. Außerdem lässt sich das Smartphone zum Musik abspielen anschließen.

Ab sofort liefert Pioneer vier wohnmobilspezifische Navigationsgeräte vom Typ Nav-Gate. Alle Geräte berücksichtigen bei der Routenführung zeitraubende oder gefährliche Streckenbeschränkungen wie enge Gassen, niedrige Durchfahrtshöhen oder gewichtsbeschränkte Brücken.

Die Navigationsgeräte sind ab 850 Euro sowohl mit ausfahrbarem Monitor im DIN- als auch im Doppel-DIN-Format erhältlich. Sie bieten vorinstalliertes Kartenmaterial für 45 europäische Länder und navigieren sogar bis auf Stellplätze.

Um Musik direkt vom Smartphone – egal ob mit Android- oder IOS-Betriebssystem – abspielen zu können, sind die Pioneer-Geräte Smartphone-kompatibel. Und damit man sie bei einem etwaigen Fahrzeugwechsel problemlos mitnehmen kann, bietet Pioneer ein umfangreiches Adapterprogramm.

Info: Telefon 02154/9130, www.pioneer.eu

promobil Logo

Autor

Datum

10. Februar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
57 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z