Zoom

News: Moderne Rückspiegel

Bad Zurzach/Schweiz. Rückfahrkameras erleichtern das Einparken und Rangieren – auch bei Dunkelheit.

Die Farbkameras von Zenec arbeiten mit spiegelbildlicher Wiedergabe über einen Monitor und eignen sich gut für die Montage an Wohnmobilen. Dank des Spritzwasserschutzes stellen auch längere Fahrten auf nasser Straße kein Problem dar. Insgesamt gibt es drei verschiedene Modelle, die sich durch den Kameratyp (LED, CMOS, CCD), die Lichtempfindlichkeit von 0,1 Lux bis 1,0 Lux und unterschiedlich große Betrachtungswinkel unterscheiden. Alle Rückfahrkameras sind PAL-kompatibel und können mit jedem beliebigen Monitor mit Composite-Videoeingang verbunden werden. Das einfachste Modell, die ZE-RCV20DT kostet 59 Euro, die ZE-RCV30MT 119 Euro und die ZE-RCV40MT 149 Euro. Info: Telefon 0041/562696464.

promobil Logo

Autor

Datum

2. September 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor 4 Wochen
475 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
858 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z