Zoom

News: Mobil ins Glück

Ein Hymermobil spielte bei einer Heirat eine wichtige Rolle

Dass ein Reisemobil schon allein aufgrund seines Platzangebotes, aber auch durch seine angenehm kuschelige Atmosphäre für ein enges und intimes Zusammensein prädestiniert ist, leuchtet ein. Jetzt hat ein Hymermobil mit diesen idealen Voraussetzungen auf den Stellplatz der Ehe geführt. Zwar haben sich Irene Everhartz und der Frankfurter Roland Kornmann über das Internet kennen gelernt – doch das Mobil spielte bei der Eheanbahnung eine wichtige Rolle.
Bereits der Ort der Eheschließung, Wangen im Allgäu, wurde durch Roland Kornmanns Stammmarke Hymer beeinflusst: Der Witwer Kornmann hatte bei einer Reisemobil-Tour durch das Alpenvorland, die von der Frankfurter Hymer-Vertretung Rutenkolk organisiert wurde, bei einer Stadtführung in Wangen das Trauzimmer kennen gelernt. Spontan beschloss er, bei einer nochmaligen Heirat die Trauung nur hier zu vollziehen. Gesagt, getan.
So stand das Hymermobil nun mit den Heiratskandidaten auf dem Stellplatz im Vorderen Ebnet in Wangen. Klar, dass die beiden nach der Trauung im Mobil in die Ehe starteten.

promobil Logo

Autor

Datum

17. Juli 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 5 Tagen
114 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
589 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z