Stellplätze Mittelweser 2 Bilder Zoom

Mittelweser-Region mit neuen Stellplätzen: Ein Paradies für Wohnmobil-Fahrer

Zwischen Minden und Bremen in Niedersachsen liegt die Mittelweser-Region. Diese entwickelt sich dank vieler Stellplätze zu einem Paradies für Reisemobilisten – inklusive vieler Sehenswürdigkeiten.

Innerhalb von neun Jahren sind zwölf neue Stellplätze mit entsprechender Infrastruktur in der Mittelweser-Region entstanden. Wohnmobilisten können sich zwischen der "Autoroute Süd" und der "Autoroute Nord" entscheiden. Entlang der Routen gibt es viel zu entdecken: historische Altstädte und Museen, Wind- und Wassermühlen, Kirchen und Klöster, Schlösser und Naturlandschaften, die Museumseisenbahnen, das Wolfcenter Dörverden sowie Skulpturen und Denkmäler.

Eine Broschüre beschreibt die Stellplätze und gibt Tipps über Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten vor Ort. Eine Übersicht über alle Stellplätze, die Autorouten-Karte und die Broschüre zum Nienburger Spargel gibt es unter: mittelweser-tourismus.de.

promobil Logo

Autor

Foto

Mittelweser-Touristik GmbH

Datum

17. März 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Dethleffs Globebus I 06:10 Dethleffs Globebus I 6 im Test vor 2 Tagen
110 Aufrufe
01:33 Eriba Nova GL 60 Edition vor 6 Tagen
170 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z