Alles über Carthago
Caravan-Salon: Reisemobile 2014 Zoom

Malibu - Tochtermarke von Carthago: Serienproduktion des neuen Campingbus

Die Campingbusse Malibu 600 und Malibu 640, die zu der Tochtermarke Malibu von Carthago gehören, gehen in Serie. Sie laufen mit verschiedenen anderen Carthago-Baureihen im Werk in Odranci in Slowenien vom Band.

Nach der Premiere auf dem Caravan Salon 2013 in Düsseldorf hat nun die Serienproduktion der Campingbusse von Malibu begonnen. Mit der Tochtermarke Malibu möchte Carthago in der Klasse der ausgebauten Kastenwagen mitmischen. Die Qualitätsvorgaben der Kastenwagen sollen denen der aufgebauten Wohnmobile gleichen.

Den kürzeren Malibu 600 mit Querbett im Heck gubt es ab 39.950 Euro. Der Malibu 640 bringt auf 6,36 Meter Außenlänge Einzelbetten unter und kostet ab 43.450 Euro. Wer mehr über die beiden Campingbusse erfahren möchte: promobil hat sie bereits getestet.

promobil Logo

Autor

Foto

Frank Eppler

Datum

8. Januar 2014
5 4 3 2 1 4 5 5
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
858 Aufrufe
Carthago Chic C-Line I 4.9 07:58 Carthago Chic C-Line 4.9 im Supercheck vor 9 Monaten
4.859 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z