Mobile Wache 7 Bilder Zoom

News: LMC und Dethleffs stiften Fahrzeuge für Polizei und DRK

Die Hersteller LMC und Dethleffs halfen Ordnungshütern und Rettungskräften aus.

Blaulicht und Martinshorn stehen eigentlich nicht in der Aufpreisliste von LMC. Für die Polizei machte der Sassenberger Hersteller allerdings eine Ausnahme. Auf Basis des Teilintegrierten Liberty 662 bauten sie eine mobile Wache für die Polizei aus. Von außen klar als Polizeifahrzeug zu erkennen und innen mit modernster Technik und Wohnkomfort bis hin zur Toilette ausgerüstet. Die Ausstattung ermöglicht direkten Zugriff auf das Netzwerk der Polizei. Im Kreis Warendorf wird dieses Reisemobil der ganz besonderen Art künftig für Aufsehen sorgen. Für wilde Verfolgungsjagden eignet sich dieses Polizeifahrzeug trotz 130-PS-Motor eher nicht.

Nicht nur als Freund der Familie, sondern auch als Freund des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zeigte sich Dethleffs. Zwei Auszubildende verwandelten ein gespendetes Fahrzeug in eine mobile Einsatzzentrale. Auch sämtliche Materialkosten für den Innen­ausbau übernahm Dethleffs.

promobil Logo

Autor

Datum

20. März 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z