Alles über Niesmann + Bischoff Arto
Caravan Salon 2016
Weitere Artikel zu diesem Thema
Jürgen Bartosch stellt den neuen N+B Arto vor Video Zoom

Live vom Caravan Salon Düssedorf 2013: Der verbesserte Luxusliner

Niesmann+Bischoff haben zum Modelljahr 2014 den Arto neu aufgelegt. Testredakteur Jürgen Bartosch stellt den Oberklasse-Integrierten vor und zeigt, was sich vor allem in der Außenoptik verändert hat.

Vor allem von außen wird deutlich, was sich am Arto verändert hat. Auf dem Caravan Salon stellten Niesmann + Bischoff das Luxus-Wohnmobil vor, das es neben dem klassischen wohnmobil-weiß auch in mattem silberfarbenen Lamborghini-Lack gibt. Grundpreis für den neuen Arto ist 80.580 Euro.

Doch wer fährt eigentlich diese Mobile? Die Modelle von Niesmann + Bischoff sind anscheinend in der Rennsport-Szene schwer gefragt. Bei der Pressekonferenz von Niesmann + Bischoff war übrigens auch DTM-Fahrer Mike Rockenfeller anwesend, der Markenbotschafter des Herstellers ist und selbst einen Niesmann + Bischoff Flair fährt.

promobil Logo

Autor

Foto

www.promobil.de

Datum

3. September 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
01:59 55 Jahre lang auf dem Caravan Salon vor 3 Monaten
656 Aufrufe
01:29 Umfrage Caravan Salon P1 Stellplatz vor 3 Monaten
893 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z