Alles über Bimobil Ex
Offroad
Weitere Artikel zu diesem Thema
Journal: Fahrzeuge, Bimobil aussen 2 Bilder Zoom

Neues Offroad Wohnmobil von Bimobil: Leichter Geländegänger

Offroadtaugliche Wohnmobile sind eigentlich schwer und teuer, doch Bimobil will mit dem neuen EX 366 dagegenhalten. Das Zwei-Personen-Modell auf Mercedes Sprinter soll mit 3,5 Tonnen zurecht kommen.

Offroadtaugliche Reisemobile sind oft schwer und teuer. Mit dem neuen EX 366 will Bimobil ein Zwei-Personen-Modell anbieten, dass mit 3,5 Tonnen zurechtkommt. Basis ist der Mercedes Sprinter mit Werksallrad, der mit Untersetzung, Sperren und grobstolligen Reifen weiter aufgerüstet werden kann. Formal handelt es sich um einen Teilintegrierten.

Fahrerhaus und solider Kofferaufbau haben aber nur eine Tür gemein. Dahinter folgt links das kompakte Bad und die Dinette, rechts Kleiderschrank, Einstieg und Küchenzeile. Der Clou ist das Querbett, dass sich über Küche und Sitzbank ausziehen lässt. Und der Preis? 99.800 Euro – für ein Expeditionsmobil eher wenig. Info: www.bimobil.de

promobil Logo

Autor

Datum

6. Dezember 2014
5 4 3 2 1 4,7777777777778 5 9
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z