Zoom

News: Labrador: Immer gerne in die Ferne

Hochgeländegängige Fernreise- und Expeditionsmobile auf Basis des Mercedes Unimog U 3000–5000 sind das Metier der neuen Marke Labrador. Das kleine, im bayerischen Neumarkt-St. Veit ansässige Spezialistenteam will sich besonders durch Mobile profilieren, die mit ihrem kompakten, soliden Aufbau die schier unglaublichen Geländeeigenschaften des Unimog nicht schmälern.
Gleichzeitig wird Wert auf einen sehr wohnlichen, weitgehend individuell gestalteten Ausbau gelegt – mit echten Hölzern und hochwertigen Stoffen. Besonderes Augenmerk liegt zudem auf der Bordtechnik, etwa mit Edelstahl-Rohrnetz für Frischwasser und Keramik-Wandtoilette. Preis der Labrador-Basisversion: rund 200 000 Euro. Info: Telefon 0 86 39/98 40 29, www.labrador-crs.de.

promobil Logo

Autor

Datum

17. Mai 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z