Zoom

News: La Strada jetzt mit Variobett im Avanti L

Auf der CMT 2009 in Stuttgart stellt La Strada auf 300 Quadratmetern erstmalig mit acht Fahrzeugen die gesamte Palette an Grundrissen aus.

Neben dem Nova und Regent auf Mercedes, werden außer dem Trento auf Basis Ford auch die Avantis auf Basis Citroen Jumper vertreten sein.

Die Avanti-Baureihe zeigt sich nun mehr mit vier Grundrissen vom kompakten 5,41 Meter kurzen Avanti M über den Avanti Family und den Avanti L bis zum neuen Avanti E mit Einzelbetten. Die gesamte Baureihe erhält zum Jahresauftakt neben den bekannten Möbeldekoren Ahorn und Calvados eine dritte Version im Nuss Dekor.

Der Avanti L mit klassischen Heckbett erhält zum Jahresbeginn ein optionales Variobett, wobei beim Schlafkomfort keine Abstriche gemacht werden müssen, denn das Froli-System bleibt erhalten, doch der Heckraum lässt sich mit wenigen Handgriffen in einen geräumigen Stauraum verwandeln.

promobil Logo

Autor

Datum

29. Dezember 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z