Zubehör Journal: Bus plus Zelt 3 Bilder Zoom

Kauf-Tipp XXL-Zelt Esbjerg von Skandika: Bus plus Zelt

Das XXL-Zelt Esbjerg von Skandika ist Stand-Alone-Zelt und Busvorzelt in einem. Platz bietet es für vier Leute. Mit Gestänge aus Stahl und Fiberglas wiegt das Esbjerg 18,5 Kilo. Aufbauzeit ca. 30 Min.

Auf einer Grundfläche von 15 Quadratmetern bietet das XXL-Zelt Esbjerg von Skandika zwei separat zugängliche Schlafkabinen sowie einen geräumigen Vorraum für Fahrräder und Strandzubehör. Die Stehhöhe im Zelt wird mit 210 Zentimetern angegeben.

In etwa 30 Minuten sollen zwei Personen das Esbjerg aufbauen können. Als Busvorzelt wird eine Seite des textilen Bauwerks über das Fahrzeugdach gezogen und an den Felgen befestigt. Wird der Bus für Einkäufe oder Ausflüge benötigt, einfach die Abspannung am Fahrzeug lösen und mit Heringen im Boden befestigen – so steht das Zelt alleine.

Mit wasserdichten, reißfesten Materialien aus PU-beschichtetem Polyester soll das Esbjerg ein robuster Urlaubsbegleiter sein. In den Farben Sand und Rotbraun zeigt es sich in schlichtem Design. Inklusive Be-festigungsmaterial für die Verbindung zum Fahrzeug, Reparatursatz und praktischer Tasche kostet das Zelt 499 Euro.

Info: Telefon 0700/7526  34 52*, www.skandika.de

*max 12,4 Cent aus dem dt. Festnetz

promobil Logo

Autor

Datum

4. August 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 5 Tagen
114 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z