Zoom

News: Jubiläum im Hause Bimobil

30. Geburtstag. 1977 begann die Geschichte von Bimobil als Ein-Mann-Unternehmen in München. Heute beschäftigt der moderne Betrieb vor den Toren der bayerischen Landeshauptstadt 40 Mitarbeiter und fertigt rund 100 Reisemobile pro Jahr. Eine wichtige Rolle spielen dabei absetzbare Wohnkabinen. Bereits zwei Jahre nach dem Start entstand der erste Wechselaufbau namens Husky, damals auf dem Peugeot 504 Pick-up. Heute ist die Vielfalt der stets eigenständigen und teils etwas eigenwilligen Kabinen nahe­-zu grenzenlos. Doch ebenso rollen ausgebaute Kastenwagen und Expeditionsmobile aus der Werkshalle. Kreativer Kopf hinter der Marke ist auch nach 30 Jahren Firmengründer und Maschinenbauingenieur Raimund von Liebe.

promobil Logo

Autor

Datum

5. Oktober 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z