Alles über Wintercamping
Journal: Zubehör 1 Bild Zoom

Wohnmobil-Heizsystem für Vorhänge und Teppich: Wohlfühl-Wärme von Campco

Wärmebrücken ade: Neuartige, beheizbare Vorhänge und Teppiche von Campco sorgen für wohlige Wärme beim Wintercamping. Sie erwärmen den Vorhang auf 30 bis 35 Grad, den Teppich auf 24 bis 28 Grad.

Draußen kalt, drinnen warm. So sollte es beim Wintercamping sein. Leider entflieht über die meist einfach verglasten Scheiben des Wohnmobil-Fahrerhauses viel Heizwärme, die man bei Minustemperaturen aber gut gebrauchen kann.

Das Problem hat auch Campco erkannt und mit den Heizsystemen für Vorhänge und Teppiche eine Lösung entwickelt. In die Vorhänge und Teppiche sind alle fünf bis sechs Millimeter leitende Fäden eingewebt. Diese werden bei Landstromanschluss mit Strom versorgt, erwärmen den Vorhang auf 30 bis 35 Grad, den Fahrerhausteppich auf 24 bis 28 Grad und unterstützen damit gezielt das Hauptheizsystem im Wohnmobil.

Bekannt ist die Technik unter anderem von OP-Betten in Krankenhäusern, die damit temperiert werden. Vorteil des Materials: Die Vorhänge und Teppiche lassen sich waschen und ganz normal raffen oder falten.

Neben Maßanfertigungen liefert Campco zum Beispiel für den Fiat Ducato vorgefertigte Produkte. Ein Vorhang kostet inklusive Elektrosatz für die Stromversorgung 450 Euro.

Info: Telefon 06701/20526250, www.campco-gmbh.de

promobil Logo

Autor

Datum

13. Mai 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 4 Tagen
23 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
638 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video